Ohrakupunktur

Die Ohrakupunktur stellt ein eigenes, von der Körperakupunktur unabhängiges System der Akupunktur da. Die Reflexpunkte des Ohres spiegeln den gesamten Körper eines Menschen wieder. Entsprechend der Vorstellung eines Embryos, der in der Ohrmuschel liegt (der Kopf beim Ohrläppchen, die Beine am oberen Rand), sind die Organpunkte über das Ohr verteilt.
Besondere Stärken sind akute Erkrankungen, insbesondere des Bewegungsapparates.

Anwendungsgebiete:

  • Schmerztherapie, vor allem akute Ischialgie
  • Migräne
  • Rauchentwöhnung
  • Gewichtsreduktion